13. November 2016: Konzert der schwebenden Klänge ua. mit Oxana & Helmut Schmiedel

Künstlerbild Oxana Helmut Sardinien

Am Sonntag, den 13. November, um 17 Uhr, laden Helmut & Oxana Schmiedel zu diesem „Konzert der schwebenden Klänge“.

A-cappella-Gesang, Klaviersolo, Sologesang und Rezitation vereinen sich an diesem Novembernachmittag zu einem faszinierenden Kunstgenuss, der, unterstützt durch die einmalige Akustik der Ulner Kapelle, die Zuhörer in ein zeitloses Schweben versetzen möchte. Von der Klassik über die Romantik bis hin zur Moderne reichen die musikalischen Kompositionen, welche, ergänzt durch Gedichte von Hermann Hesse, den Kern des Themas bilden.

Mit von der Partie sind der  Bariton Christian Bardtke und die Mezzosopranistin Ute Grosch. Die Künstler verzichten wie immer auf jedwede Mikrophonunterstützung und huldigen somit der einmaligen Akustik, der durch spärlichen Kerzenschein „erleuchteten“, im Halbdunkeln liegenden Ulner Kapelle.

Karten im Vorverkauf (15.-): Diesbachmedien Kartenshop, Musikhaus Metz, Petit Cafe (Am Marktplatz), sowie Haushaltswaren Farrenkopf (Sulzbach) Infotelefon: 06201 / 472711 email:hexa.schmiedel@web.de